Urlaub ist natürlich noch möglich, das Problem dabei ist, man möchte natürlich seine Hunde dabei haben und neigt als Malamutebesitzer dazu, nicht nur einen zu haben. Man bekommt zwar noch Hotelzimmer, allerdings braucht man ein größeres und Ja der Weg in den Urlaub muss man auch bestreiten also ist man meistens gezwungen ein ausreichend großes Auto anzuschaffen. Hat man dieses Auto, ein Hotelzimmer, Ferienhaus oder Wohnwagen ist es toll! Es ist auch wirklich unglaublich wie oft man auf diese schönen Hunde angesprochen wird. Und am Abend schläft der Malamute friedlich und verarbeitet all die Eindrücke.

Gratis-Website mit Webador erstellen